netcup.de Statusübersicht

Informationen zu Störungen bei der netcup GmbH

Störung Domainaktionen .at-Domains

07.04.2021, Kategorie: Allgemein

Status

wurde behoben
Der Ausfall wurde erfolgreich behoben. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Support

Es kommt derzeit zu Störungen im Zusammenhang mit Domainaktionen bei .at-Domains. Somit ist etwa das Registrieren / Transferieren nicht möglich. Auch Aktionen wie z.B. das Aktivieren von DNSSEC, oder das Wechseln von Kontakt-Handles bei Domain-Resellern arbeitet aktuell nicht korrekt. Diese Einschränkung betrifft nur Domains mit .at-Endungen.


Aktualisierung der Plesk-Versionen im Webhosting ab 15.03.2021 – Nichterreichbarkeit der Panels

29.03.2021, Kategorie: Webhosting

Status

in Bearbeitung
Der Ausfall ist bereits durch unsere Techniker in der Bearbeitung und wird zeitnah behoben sein.

Wir werden ab Montag, den 15.03.2021, beginnen, die Plesk-Versionen auf unseren Webhosting-Servern von 17.8 „Onyx“ auf 18.0 „Obsidian“ zu aktualisieren. Dies betrifft sowohl die Web-, als auch die Mailserver, unserer aktuellen Plesk-Webhosting-Tarife. Manche Web- und Mail-Server nutzen bereits die Version Obsidian, in diesem Fall erfolgt kein Upgrade.

Durch das Upgrade profitieren unsere Webhosting-Kunden von einer überarbeiteten und verbesserten Benutzeroberfläche, neuen Features und höherer Performance. Außerdem hat das „Plesk“-Team zahlreiche Fehlerbehebungen in die neue Version integriert. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Herstellers.

Die Durchführungsdauer der Aktualisierung beträgt im Regelfall bis zu zwei Stunden.

Während das Upgrade durchgeführt wird, werden Sie das Plesk-Panel nicht erreichen können. Auch eine Verwaltung über das CCP schlägt in dieser Zeit fehl. Plesk ist während der Durchführung für Zugriffe gesperrt, um Beeinträchtigungen des Upgrade-Prozesses zu vermeiden. Ihre Webseiten, E-Mail-Konten, usw., werden im Wesentlichen während der Durchführung dauerhaft und wie gewohnt erreichbar sein. Es kann nötig sein, dass die zuständigen Server-Programme im Rahmen des Vorgangs kurzzeitig mehrmals neu gestartet werden, wodurch sich Ausfälle von wenigen Sekunden bis Minuten ergeben können.

Wir werden diesem Beitrag jeweils einen entsprechenden Eintrag hinzufügen, während das Upgrade läuft. In diesem Eintrag ist der Server, für welchen gerade ein Upgrade durchgeführt wird, benannt. So können Sie, sollte Ihr Hosting-Panel nicht erreichbar sein, hier nachvollziehen, dass dies durch die gerade laufende Aktualisierung bedingt ist.

Nach abgeschlossenem Upgrade entfernen wir den Eintrag hier wieder. Sie werden an der überarbeiteten Benutzeroberfläche des Plesk-Hostingpanels feststellen können, dass die neue Version auch auf Ihrem Hosting-Server eingespielt wurde.

Wir können aktuell noch nicht abschätzen, wann wir die Aktualisierung aller Webhosting-Server beendet haben. Sobald dies erfolgt ist, werden wir diese Meldung entsprechend ergänzen.


Wartungsarbeiten Domain-Aktionen

26.03.2021, Kategorie: Allgemein

Status

wurde behoben
Der Ausfall wurde erfolgreich behoben. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Support

Am 27.03.2021, zwischen 5 und 7 Uhr, werden Wartungsarbeiten durchgeführt, welche Domain-Aktionen betreffen. Dies kann z.B. dazu führen, dass Sie bei bereits registrierten Domains keinen Wechsel Ihrer Nameserver durchführen können, DNSSEC nicht aktivieren können, oder Ihren Domains keine neuen Kontakt-Handles zuweisen können.

Auch die Registrierung / der Transfer vieler Domains wird in diesem Zeitraum evtl. nicht oder nur eingeschränkt möglich sein.

Domains mit den folgenden Endungen sind nicht betroffen:

  • .de
  • .at
  • .ch
  • .li
  • .eu

Alle anderen Domainendungen sind potenziell betroffen.


Vereinzelte Ausfälle Failover-IPv4

24.03.2021, Kategorie: Netzwerk

Status

wurde behoben
Der Ausfall wurde erfolgreich behoben. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Support
Unsere Techniker arbeiten bereits mit Hochdruck an einer Lösung.


Störung Domainaktionen .de (DENIC)

22.03.2021, Kategorie: Allgemein

Status

wurde behoben
Der Ausfall wurde erfolgreich behoben. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Support

Es kommt derzeit zu einer Störung bei der Registry für .de-Domains, DENIC. Es ist möglich, dass Registrierungen und Transfers zeitlich verzögert ausgeführt werden, bzw. fehlschlagen. Auch werden möglicherweise Domainaktionen (z.B. Wechsel der Nameserver) fehlschlagen.


Netzwerkstörung Root-Server / VPS

21.03.2021, Kategorie: Netzwerk, Root-Server, vServer

Status

wurde behoben
Der Ausfall wurde erfolgreich behoben. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Support

Aufgrund einer Störung in unserem Netzwerk sind aktuell diverse Root-Server / VPS nicht erreichbar. Die Störung ist uns bekannt und wir arbeiten an einer schnellstmöglichen Behebung. Wir bitten um ein wenig Geduld.

1 Update/s für diesen Eintrag

Am 21.03.2021 um 02:50 Uhr

Die Einschränkung besteht nicht mehr. Wir bitten für die Unannehmlichkeiten um Entschuldigung.


Erreichbarkeit unseres Netzwerks von bestimmten Quellen eingeschränkt

03.03.2021, Kategorie: Netzwerk

Status

wurde behoben
Der Ausfall wurde erfolgreich behoben. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Support

Wir erhalten aktuell vermehrt Berichte, dass unser Netzwerk von bestimmten Quellen aus nicht erreichbar sei. Wir untersuchen den Sachverhalt aktuell. Dieser scheint nur vereinzelte Kunden und Anwender zu treffen.

4 Update/s für diesen Eintrag

Am 03.03.2021 um 19:45 Uhr

Wir sehen die Störung nun als gelöst an. Sollten Sie weiter Probleme feststellen, wenden Sie sich bitte über die üblichen Wege an unseren Support.
Wir bitten die entstandenen Unannehmlichkeiten durch den Vorfall zu entschuldigen.

Am 03.03.2021 um 19:33 Uhr

Wir erhalten Berichte, wonach die Einschränkung nicht mehr besteht. Sollten Sie aktuell noch betroffen sein, bitten wir daher ausdrücklich darum, dass Sie uns per E-Mail an mail@netcup.de mit den benannten Daten kontaktieren.

Am 03.03.2021 um 19:14 Uhr

Wir erhalten nun auch Hinweise, dass Kunden von manchen netcup-Servern manche Ziele nicht erreichen können. In diesem Fall senden Sie uns bitte ebenfalls einen MTR von der Quelle zum Ziel. Dies hilft uns bei der Analyse. Vielen Dank.

Am 03.03.2021 um 18:53 Uhr

Wir bitten Sie, sollten Sie betroffen sein, einen MTR (oder falls nicht möglich, Traceroute) zu der IP-Adresse Ihres Systems durchzuführen und an uns via E-Mail (mail@netcup.de) zu übermitteln. Nennen Sie uns bitte auch Ihren Internet-Provider und Ihre IP-Adresse (diese finden Sie über https://ip.anexia.at heraus). Sie können dazu wie hier beschrieben vorgehen: https://www.netcup-wiki.de/wiki/Fehleranalyse_im_Netzwerk
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


Einschränkungen beim Mailversand und -empfang

31.01.2021, Kategorie: Allgemein, Webhosting

Status

wurde behoben
Der Ausfall wurde erfolgreich behoben. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Support

Wir erhalten Meldungen, wonach es derzeit in Produkten, welche durch netcup verwaltet werden, zu Einschränkungen beim Mailversand und -empfang kommt. Wir prüfen den Sachverhalt aktuell.

1 Update/s für diesen Eintrag

Am 31.01.2021 um 18:10 Uhr

Der Sachverhalt wurde behoben. Ursache war ein Fehler seitens des Blacklist-Betreibers „Spamcop“, eine der bekanntesten und renommiertesten Spamschutz-Blocklisten, welche netcup für die Verhinderung von eingehendem Spam nutzt. Sie finden auch weitere Informationen hier: https://www.golem.de/news/spamfilter-e-mail-zustellungsfehler-durch-abgelaufene-spamcop-domain-2101-153801.html

Der Sachverhalt wurde seitens Spamcop gelöst, wir haben daraufhin unsere DNS-Caches geleert, so dass die korrigierten DNS-Einträge für die Domains von Spamcop wieder korrekt genutzt werden.

Es kann immer noch zu Einschränkungen beim Versand von E-Mails an andere Anbieter kommen, mit dem Hinweis, die Mail sei aufgrund eines Listings auf der Spamcop BL abgelehnt worden. Allerdings sind diese dann im Regelfall nicht durch netcup bedingt, die IP-Adresse nicht tatsächlich gelistet, sondern durch den empfangenden Provider, der noch von dem beschriebenen Sachverhalt betroffen ist. Eine Normalisierung sollte automatisch spätestens innerhalb der nächsten Stunden eintreten.


Telefonhotline nicht besetzt

20.01.2021, Kategorie: Allgemein

Status

wurde behoben
Der Ausfall wurde erfolgreich behoben. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Support

Aufgrund einer internen Betriebsversammlung, ist unsere Telefonhotline am 20.01.2021 ab 15 Uhr nicht mehr besetzt. Sie erreichen die Hotline wieder wie gewohnt am nächsten Tag.

Per E-Mail sind wir durchgehend erreichbar. Alle neuen Anfragen die bei uns bis 17 Uhr eingehen, werden noch am selben Tag bearbeitet werden.

Wir bitten um Ihr Verständnis!


Einschränkungen im Servercontrolpanel (SCP)

19.01.2021, Kategorie: Allgemein

Status

wurde behoben
Der Ausfall wurde erfolgreich behoben. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Support

Aufgrund einer technischen Einschränkung können aktuell keine Server im Servercontrolpanel (SCP) neu installiert werden. Das entsprechende Feature im SCP wurde mit einem Wartungshinweis gesperrt. An einer Behebung wird aktuell gearbeitet.